Allgemeine Geschäftsbedingungen zwischen dem Kunden und Pizzasteel.ch

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Der offizielle Pizzasteel-Distributor für die Schweiz ist die Miclassa GmbH.

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer CHE-253.499.691 MWST

Zahlungsmethoden

Bei PIZZASTEEL.CH akzeptieren wir Zahlungen mit diesen gängigen Kredit- / Debitkarten: VISA, VISA Electron, MasterCard, PostFinance.

Ihr Konto wird erst belastet, wenn Ihr Kauf versandbereit ist.

PIZZASTEEL.CH verschlüsselt Ihre Informationen über das SSL-Protokoll (Secure Socket Layer). Der Zahlungsvorgang wird von Shopify mit modernster Verschlüsselung abgewickelt. Ihnen wird die höchste verfügbare Online-Sicherheit garantiert.

Lieferung

PIZZASTEEL.CH versendet an Werktagen Bestellungen, die vor 1 Uhr eingehen. Bestellungen, die nach 1 Uhr oder an Wochenenden / Feiertagen eingehen, werden am folgenden Werktag versendet.

Nicht abgeholtes Paket / abgelehntes Paket

Wenn Sie eine falsche / fehlerhafte Adresse eingeben oder das Paket von der Post nicht erhalten / annehmen, wird Ihnen eine Gebühr berechnet CHF10.00 zur Deckung der Kosten der Schweizer Post "Rücksendung an den Absender". Der verbleibende Betrag (Ihre erste Zahlung abzüglich der Gebühr für die Rücksendung an den Absender) wird Ihnen innerhalb von 14 Tagen auf das für die erste Transaktion verwendete Konto überwiesen.

Produktgarantie

Standardmäßig wird auf alle in unserem Shop verkauften Produkte eine Garantie von 2 Jahren gewährt. Der Pizza Steel wird mit einer erweiterten Anti-Break-Garantie (+ 8 Jahre) auf insgesamt 10 Jahre ab dem Datum geliefert, an dem Sie das Produkt erhalten. Wenn der Pizza Steel innerhalb von 10 Jahren ab dem Tag, an dem Sie Ihr Paket erhalten, brechen sollte, Wir schicken Ihnen eine neue. Denken Sie daran, immer unseren zu folgen Wartungsrichtlinien oder Ihre Garantie erlischt. Wenn Sie Probleme mit Ihrem Produkt haben, ist es wichtig, dass Sie uns kontaktieren hier.

Reklamationen und Produktrückgaben

Wenn Sie Probleme mit Ihren Einkäufen haben oder diese zurückgeben möchten, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail. Machen Senden Sie das Paket zurück, ohne uns vorher zu kontaktieren.

Rechte des Bedauerns

Als Privatperson haben Sie nach EU-Recht das Recht, Ihren Kauf innerhalb von 14 Tagen zu bereuen. Für die Schweiz haben wir diesen Wert ab Lieferdatum auf insgesamt 30 Tage erhöht. Wenn Sie Ihre Rechte des Bedauerns nutzen möchten, müssen Sie uns vorzugsweise eine Nachricht senden hier oder von E-Mail. Danach werden wir prüfen, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen, die für die Anwendung von Rechten des Bedauerns erforderlich sind. In diesem Fall erhalten Sie von uns eine Antwort per E-Mail mit Einzelheiten zur Rücksendung des Produkts. Bitte beachten Sie, dass Sie unsere Empfehlungen bezüglich Verpackung usw. befolgen müssen. Bitte beachten Sie auch, dass Sie für das Produkt verantwortlich sind, bis es bei Ihrer örtlichen Post abgegeben wird. Stellen Sie sicher, dass Sie bei der Rücksendung Ihres Pakets eine Quittung von der Post erhalten. Nach Erhalt des zurückgegebenen Produkts wird Ihnen der Kaufpreis innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag des Eingangs des zurückgegebenen Pakets erstattet, sofern das Produkt unbenutzt und in unbeschädigtem Zustand zurückgegeben wird.

Höhere Gewalt

Beide Parteien werden von der Erfüllung dieser Vereinbarung befreit, wenn ihre Erfüllung ausgeschlossen ist oder durch Umstände, die außerhalb ihrer Kontrolle liegen, oder durch Umstände, die vernünftigerweise nicht vorhersehbar waren, im Wesentlichen behindert wird. Die folgenden und ähnliche Umstände stellen Gründe für eine Erleichterung dar, sofern sie die Erfüllung des Abkommens behindern oder erschweren: Brandkatastrophe, Krieg, Mobilisierung, Beschlagnahme, Beschlagnahme, Währungsbeschränkungen, allgemeine Warenknappheit, Transportdefizit, Streik, Sperre Ausfälle, Fahrdefizite und Fehler oder Verzögerungen, die vom Subunternehmer aufgrund der in diesem Absatz genannten Umstände oder anderer Umstände, die die Parteien möglicherweise nicht kontrollieren konnten, verursacht wurden und die die Erfüllung der Parteien auf diese Weise entweder verhindern oder erschweren dass es nur zu unangemessen hohen Kosten möglich war.

Streit und Recht

Diese Einkaufsbedingungen unterliegen schweizerischem Recht.

Datenschutzerklärung

PIZZASTEEL.CH versteht und respektiert die Bedeutung der Wahrung Ihrer Privatsphäre im Internet. PIZZASTEEL.CH wird niemals Informationen über Kunden an Dritte weitergeben, es sei denn, dies ist für die Implementierung einer Transaktion von entscheidender Bedeutung. Zu Ihrer Sicherheit nutzen wir die Dienste von Shopify-Zahlungen, um als Gateway zwischen uns und Ihrer Bank zu dienen. PIZZASTEEL.CH wird Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Kreditkarteninformationen oder Ihre persönlichen Daten ohne Ihre vorherige Zustimmung niemals an Dritte verkaufen oder weitergeben.

Verwendung von Cookies

PIZZASTEEL.CH verwendet Cookies, um Ihnen ein reibungsloses Einkaufserlebnis zu bieten, und für Statistiken, mit denen wir unser Marketingbudget so gut wie möglich verwalten können, um unseren Kunden den niedrigstmöglichen Endpreis zu gewährleisten.